Schlagwort-Archive: Bürgerbeteiligung

Gestalten Sie die Zukunft Rhedas aktiv mit

Das Jahr beginnt gleich mit wichtigen Fragen. Zum Beispiel: Wie wollen wir in Rheda zukünftig leben? Wie soll sich die Innenstadt entwickeln?

Antworten will die Stadt im Januar auch mit Hilfe der Bürger entwickeln. Alle Interessierten sind eingeladen, sich an der „Woche der Innenstadt“ vom 17. bis 25. Januar zu beteiligen. In einem Bürgerforum zum Auftakt und drei Planungswerkstätten mit Rundgängen zu den Themen „Innenstadt für alle“, „Einkaufen in Rheda“ sowie „Wohnen in Rheda“ können die zentralen Fragen intensiv beleuchtet werden. Die Ergebnisse dieser Planungswerkstätten fließen in das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für den Stadtteil ein.

Die Termine:

Bürgerforum

Mittwoch, 17.01., ab 19 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus

Planungswerkstatt

mit Rundgang (jeweils Start und Ende am Domhof)

„Innenstadt für alle“, Samstag, 20.01, 10 Uhr

„Einkaufen in Rheda“, Dienstag, 23.01., 16 Uhr

„Wohnen in Rheda“, Donnerstag, 25.01., 16 Uhr

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite der Stadt Rheda-Wiedenbrück.

Bürgerbeteiligung beim Planungsverfahren der neuen Stadthalle

Wie aus der Presse inzwischen bekannt sein dürfte, läuft die Planung der neuen Stadt- oder Bürgerhalle auf Hochtouren. Auf dem Gelände neben dem ehemaligen Gasthof Klein soll das neue Bauwerk das in die Jahre gekommene Reethus ersetzen.

Alle Bürgerinnen und Bürger Rheda-Wiedenbrücks haben jetzt die Möglichkeit, sich über den Stand der Planung zu informieren. Hier geht es zum Stadtplanungsserver:

Öffentlichkeitsbeteiligung beim Stadthallenneubau

Ihre Stellungnahme können Sie noch bis zum 13.7.2017 an die Stadt richten. Nutzen Sie dazu einfach das Kontaktformular der Stadt auf der oben angegebenen Seite.

Als Bürgerforum für Rheda-Wiedenbrück ist auch uns Ihre Meinung zu diesem Thema wichtig: Senden Sie uns Ihre Ideen und Anregungen per E-Mail.